Dein Bauer bringt´s! Deine Bäuerin bringt´s!

Wusstest du, dass ein Landwirt 110 Menschen ernährt? Das soll unsere Imagekampagne verdeutlichen!

Quelle: Bauernzeitung/Pichler

Quelle: OÖ Bauernbund

Im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums des Oberösterreichischen Bauernbundes starten wir die Kampagne „Dein Bauer bringt’s – Deine Bäuerin bringt’s“. Damit wollen wir eine sympathische Initiative ins Leben rufen, welche die Akzeptanz der Landwirtschaft in der Gesellschaft und den Zusammenhalt zwischen den Bäuerinnen und Bauern und den Konsumentinnen und Konsumenten stärken soll. 

8 Millionen Landwirtschafts-Experten in Österreich

Grundsätzlich steigt das Interesse an landwirtschaftlichen Themen. Um mehr über die Landwirtschaft zu erfahren, setzen die Österreicher vor allem auf den direkten Kontakt mit den Bäuerinnen und Bauern (Bauernmärkte, AbHof-Verkauf, Hofläden, etc.). Die klassischen Medien – wie etwa Fernsehen, Tageszeitung, Radio, Illustrierte – sind gemäß einer Studie stagnierend. Es bedarf daher innerhalb der bäuerlichen Vertretung eines Umdenkens in der Kommunikation, um den Bedürfnissen vor allem der jüngeren Generation nachzukommen.

Was fremd ist, schafft kaum Vertrauen. Für Vertrautes dagegen kann man auch Verständnis aufbringen. Die Landwirtschaft muss die Imagebildung wieder selbst in die Hand nehmen. Unser Ziel ist, dass die Bevölkerung wieder mehr Bewusstsein für die reale Landwirtschaft erhält. Aktuelle Herausforderungen müssen erklärt werden, ohne dabei zu „jammern“.

Verständnis schützt vor Vorurteilen!

Um die Gesellschaft aufzuklären, welche Leistungen die oberösterreichischen Bäuerinnen und Bauern für die Bevölkerung erbringen, wurde die Kampagne „Dein Bauer bringt’s - Deine Bäuerin bringt‘s“ vom OÖ Bauernbund ins Leben gerufen.

Damit wollen wir eine sympathische Initiative starten, die nicht nur das Image des Bauernbundes, sondern auch die Akzeptanz der Landwirtschaft in der Gesellschaft und den Zusammenhalt zwischen den Bäuerinnen und Bauern und den Konsumentinnen und Konsumenten stärken soll. 

Ortskampagne

Im Zuge der Kampagne werden in den Gemeinden Tafeln aufgestellt, auf den Tafeln werden im zwei-Wochen-Rhythmus Sprüche angebracht. Beginnend mit „Wir bringen das Land zum Blühen!“, danach „Dein Essen ist unser Job!“, „Wir ackern für dein Essen!“ und zum Schluss „Wer weiter denkt, kauft näher ein!“. 

Landingpage – „www.deinbauerbringts.at

Auf der Landingpage gibt es Zahlen und Fakten mit ansprechenden Graphiken zu den Themen Milch, Erdäpfel, Weizen und Schwein. Sie sollen den Konsumentinnen und Konsumenten dienen, rasch Information zu den verschiedenen Lebensmitteln erhalten zu können.

Gemeinsam arbeiten, gemeinsam feiern!

Am 16. Juni 2019 wird der offizielle Festakt anlässlich der 100-Jahr-Feier in Aigen/Schlägl stattfinden. Bis dahin wird auch die Kampagne "Dein Bauer bringt´s - deine Bäuerin bringt´s" laufen

Erinnerungen festgehalten

Der Jubiläumsband wird am 25. April 2019 in der Bauernzeitung vorgestellt und ist ab diesem Zeitpunkt erhältlich.

Anlässlich des Festaktes in Aigen/Schlägl und über das Bauernbundbüro kann der Bildband auch käuflich erworben werden.


Regional

Neue Broschüre

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein
Anmelden
nach oben