Raiffeisenlandesbank OÖ unterstützt EDUCA-Bildungsprogramm der OÖ Jungbauernschaft

RLB-OÖ-Aufsichtsratspräsident Jakob Auer, OÖ-Bauernbund-Direktorin Maria Sauer, OÖ-Jungbauern-Landesobmann Christian Lang, RLB-OÖ-Generaldirektor Dr. Heinrich Schaller; OÖ Bauernbund

EDUCA ist das Bildungsprogramm der OÖ Jungbauernschaft für politisch Interessierte aus dem ländlichen Raum. Das Angebot zur Förderung von politischem Engagement und Verbesserung der persönlichen Lösungskompetenz sowie zur Stärkung des Netzwerkes innerhalb der OÖ Jungbauernschaft wird heuer bereits zum dreizehnten Mal initiiert. Bereits mehr als 250 Absolventinnen und Absolventen zählt das EDUCA-Bildungsprogramm in Oberösterreich.

Referenten der Raiffeisenlandesbank OÖ

Die Raiffeisenlandesbank OÖ unterstützt das EDUCA-Bildungsprogramm finanziell und organisatorisch. Experten der Raiffeisenlandesbank OÖ wirken als Referenten bei den Bildungs-Modulen mit und stellen sich der Diskussion mit den Teilnehmern. Die Kooperation wurde kürzlich bei einem Signingtermin offiziell verlängert.

Inhaltliche Schwerpunkte und Organisation

Im Rahmen von sechs zweitägigen Modulen (jeweils Freitag und Samstag) werden in der Saison 2019/2020 mit Vorträgen, Workshops und Exkursionen verschiedene Themen und Herausforderungen der Politik, der landwirtschaftlichen Praxis und des ländlichen Raumes erarbeitet und diskutiert. Das erworbene Wissen soll bei praktischen Arbeitsaufgaben in der Gruppe angewendet werden. Als Abschluss des EDUCA-Programms werden die Ergebnisse dieser Gruppenarbeiten im Juni 2020 den Mitgliedern des Landesbauernrates präsentiert. Vorbereitend dazu werden in den Bildungs-Modulen Methoden zum Projektmanagement vorgestellt, welche auch die Ideenfindung und Zieldefinition im eigenen Betrieb oder im beruflichen Alltag unterstützen sollen. Ein praktisches Training für eine professionelle Rhetorik und Kommunikation runden das Programm im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung ab.

Bewerbung und Teilnahme

Alle Mitglieder im OÖ Bauernbund im Alter von 18 bis 35 Jahren können sich als Teilnehmer für das EDUCA 2019/2020 bewerben. Nähere Informationen über das Ausbildungsprogramm bekommen Sie im Bauernbundbüro unter 0732 773866 - 813. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.


Regional

Neue Broschüre

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein
Anmelden
nach oben