Digitalisierung bietet Entwicklungsmöglichkeiten für ländlichen Regionen

Die Landwirtschaftskammer fordert für die künftige Gemeinsame Agrarpolitik vor allem eine gezielte Stärkung der bäuerlichen Familienbetriebe.

Neues E-Paper, Facelift für BauernZeitung.at und Newsletter

Agrarmarkt-Austria Vorstandsvorsitzender DI Griesmayr referierte am Montag, 6. März in Michaelnbach.

Auf Einladung von Bauernbund-Bezirksobmann Peter Gumpinger konnte der Direktor der Sozialversicherungsanstalt der Bauern in OÖ. Herr Dr. Josef Striegl...

Freier Zugang zu den Sorten ist zu gewährleisten

Die Gartenland-Tour 2017 startet in den Bezirken Braunau, Vöcklabruck, Kirchdorf, Grieskirchen und Perg

Handschlagqualität, Tatendrang und Weitblick zeichnen Pühringer aus.

Ab 2020 soll die europäische Landwirtschaftspolitik neu ausgerichtet werden. Kommissar Phil Hogan startet dazu ein umfassendes Konsultationsverfahren.

Das neue Jahr 2017 verspricht arbeitsintensive und fordernde Zeiten für die Landwirte und damit auch die landwirtschaftlichen Interessensvertreter.

nach oben