Die Auseinandersetzung mit der Land- und Forstwirtschaft erfordert eine Diskussion auf wissenschaftlicher Basis ohne polemische Angstmache.

Im Trilog zwischen EU-Kommission, EU-Parlament und der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft kam es am Mittwoch, 19. Dezember, zu einer Einigung...

Auszahlung im Dezember 2018 ist eine wichtige Stütze für die bäuerlichen Familienbetriebe in schwierigem Wirtschaftsjahr.

Bei der Vollversammlung der oö. Landwirtschaftskammer am Donnerstag wurde vom Bauernbund eine Entlastung für die bäuerlichen Familienbetriebe im Zuge...

Der Greenpeace-Wassertest zeigt einmal mehr auf, wie mit Unsachlichkeit falsche Stimmungsmache auf den Rücken der Bäuerinnen und Bauern betrieben...

Bäuerinnen und Bauern, die zwischen 1955 und 1963 geboren sind, erhalten eine Mitteilung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) über die...

Ein zielgerichtetes Agrarbudget sichert stabile Rahmenbedingungen in der heimischen Land- und Forstwirtschaft.

Oberösterreich stellt von der Dürre betroffenen Betrieben weitere 1,9 Mio. Euro an Landesmitteln zur Verfügung.

Aufgrund der extremen Trockenheit und langanhaltenden Hitzeperioden wurde von der Bundesregierung ein Maßnahmenpaket für die Land- und Forstwirtschaft...

„Hohe Standards sind gut, aber bitte für alle"

nach oben