Landesrat Max Hiegelsberger: "Internet-Marktplatz manfreddo verbindet Produzent/innen und Gastronom/innen auf direktem Weg"

5000 Artikel erhältlich - Impuls für Regionalität mit geringem Aufwand

Bildquelle: Land OÖ

„Regionalen Produkten gehört die Zukunft, auch auf der neuen Internet-Plattform manfreddo“, berichtet Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger. Der virtuelle Marktplatz verbindet Hersteller/innen – wie beispielsweise aus dem Genussland Oberösterreich – und Gastronom/innen auf direktem Weg. „Bestellvorgang, Lieferung und Rechnungslegung werden dadurch erleichtert“, erklärt Betreiber Manfred Kröswang, Inhaber des gleichnamigen Grieskirchner Lebensmittelgroßhändlers. Aktuell sind auf www.manfreddo.com rund 5.000 Artikel erhältlich, in einem Jahr sollen es an die 30.000 sein.

Vorteile für beide Seiten

„Die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher verbinden wieder vermehrt Werte wie Stolz, Identität und Qualität mit Lebensmitteln. Regionalität bedeutet Nachvollziehbarkeit und damit Sicherheit sowie Wertschöpfung im eigenen Land“, betont Hiegelsberger. Genau darauf setzt manfreddo – mit Erleichterungen: „Der administrative Aufwand für Gastronom/innen wird minimiert. Kleinstproduzent/innen müssen beispielsweise in der Buchhaltung nicht mehr einzeln als Lieferant/innen angelegt werden, denn die Rechnung kommt immer von uns“, so Geschäftsführer Wolfgang Morandell. Sein Unternehmen betreibt lediglich die Plattform, die Hersteller/innen bieten ihre Ware selbstständig an, legen die Preise dafür fest und bereiten sie für den Versand vor, der kostenlos ist.

„Jede Maßnahme, die der Regionalität zugutekommt, ist zu begrüßen“, so Hiegelsberger über die neue Plattform, von der beide Seiten und damit letztendlich die Konsumentinnen und Konsumenten profitieren: Gastronom/innen haben mehr Auswahl und Service als bisher, Produzent/innen verfügen über eine zusätzliche Vertriebsmöglichkeit. „Die heuer gestartete Genussland-Gastro-Initiative wurde damit um eine wichtige Facette erweitert, für kleine Hersteller/innen hat sich eine weitere Möglichkeit eröffnet, an wichtige Partner/innen zu liefern“, erklärt der Landesrat. „Schon jetzt sind auf manfreddo verschiedenste Genussland-Betriebe aus dem Trockensortimentsbereich vertreten.“




© 2018 - OÖVP - ooevp.at