Bezirks Ernte-Tanz Braunau mit der Krönung der oberösterreichischen Milchkönigin

Michaela Zöchlinger aus Waldhausen neue Milchkönigin

Bildquelle: OÖ Bauernbund

Am Samstag, 14. November fand im Rahmen des Bezirks-Erntetanzfestes des Bezirkes Braunau in der Mehrzweckhalle Uttendorf die Krönung der Oberösterreichischen Milchkönigin statt. Viele Ballbesucher warteten gespannt auf die Krönung und Übergabe der Krone der Milchkönigin von Ingrid Weilbuchner aus Handenberg, die diese ehrenamtliche Tätigkeit die letzten zwei Jahre mit sehr viel Engagement ausgeübt hat.

Michaela Zöchlinger aus Waldhausen, dem Strudengau im Bezirk Perg wurde von einer oberösterreichweit besetzte Jury zur Milchkönigin von Oberösterreich gekürt. Die neue Milchkönigin ist 21 Jahre jung und hat von Kindheit an am elterlichen Milchviehbetrieb mitgearbeitet. Nach der Pflichtschule besuchte die neue Milchkönigin die fünfjährige HLFS Elmberg und studiert derzeit an der FH in Steyr für Physiotherapie.

Für die neue Milchkönigin ist die „Wertschätzung der bäuerlichen Arbeit und das Vertrauen der Konsumenten in die heimischen Milchprodukte“  ein besonderes Anliegen.

Eine Abordnung der Gemeinde Waldhausen mit Vize Bgm. LKR Ing. Franz Leitner kam mit Bus zur Krönung der Milchkönigin nach Uttendorf.

Zu den Fotos:

http://ooe.bauernbund.at/service/galerie/2015/?tx_chgallery_pi1%5Bdir%5D=1&cHash=bfdbbf00af6ffaf50190d1d71d19d164#c5079


nach oben