Bewusst einkaufen zu Weihnachten

Frohe Weihnachten mit Lebensmittelvielfalt aus heimischer Produktion. Unsere Bäuerinnen und Bauern machen’s möglich, ist Landesbäuerin Johanna Haider überzeugt. Zu Weihnachten soll etwas Besonderes auf den Tisch! Aber was krönt die festliche Tafel? Der Festtagsbraten vom Fleischer oder Direktvermarkter aus der Region oder doch der fangfrische Fisch aus Übersee? Das Besondere Weiterlesen…

„Warum es heimische Äpfel bringen!“

Oberösterreichs Bäuerinnen haben die Antwort Essen, Genuss und Gesundheit, diese Themen ganz nah am Alltag der Menschen. Die Bäuerinnen nehmen jährlich am „Tag des Apfels“ am Freitag, 08. November 2019, die Gelegenheit wahr, um auf die Vorzüge heimischer, saisonaler Lebensmittel hinzuweisen. Der Apfel ist und bleibt das beliebteste Obst der Weiterlesen…

Das „Potential des ländlichen Raumes“

Pressekonferenz am 23.09.2019 der oberösterreichischen Bauernbund-Spitzenkandidaten zur NR-Wahl Oberösterreich ist ein von der Land- und Forstwirtschaft geprägtes Land. Zwei Drittel der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher leben auf dem Land. Jeder sechste Arbeitsplatz in Oberösterreich hängt an der Landwirtschaft. Die aussichtsreichsten NR-Kandidaten des OÖ Bauernbundes haben viele Ideen, um die Bedingungen für Weiterlesen…

Mercosur erfolgreich abgewehrt

Am 18. September hat sich der EU-Unterausschuss des Nationalrates gegen das Inkrafttreten von Mercosur ausgesprochen. Das Mercosur-Abkommen wurde in der derzeit vorliegenden Form abgelehnt und ein verbindliches Veto eingelegt. Das Veto gegen Mercosur bindet die Übergangsregierung und auch künftige Regierungen bei ihrer Teilnahme an EU-Ratstagungen. Der Landesobmann des OÖ Bauernbundes Weiterlesen…

Frisch gekocht mit regionalen Zutaten

Die Bäuerinnen aus den Bezirken Urfahr mit Bezirksbäuerin Johanna Haider und Eferding mit Bezirksbäuerin Klaudia Ritzberger waren am 6. Juli bei Arcimboldo in Radio OÖ zu Gast. Es gab einen Topfen-Mohn-Marillenstrudel mit frischen Zutaten von bäuerlichen Betrieben aus den beiden Bezirken. Die Bäuerinnen informierten die Marktbesucherinnen- und besucher am Linzer Südbahnhofmarkt, dass selbst gekocht Weiterlesen…

Bäuerliche Produkte aus Linz

Die Linzer Stadtbauern erzeugen eine Vielzahl an regionalen Produkten. Die Linzer Stadtbauern erzeugen eine Vielzahl an regionalen Produkten. Um diese der Bevölkerung bekannt und schmackhaft zu machen, werden sie durch eine Initiative des Wirtschaftsressorts der Stadt Linz und der HBLA Elmberg vor den Vorhang geholt. Die Schülerinnen und Schüler der Weiterlesen…

Jubiläumsbuch LAND im UMBRUCH

Oberösterreichs Bäuerinnen und Bauern in den vergangenen 100 Jahren – ab sofort erhältlich! Der Beginn des 20. Jahrhunderts war eine sehr unruhige Zeit. Die Menschen waren von sozialer Not, Überschuldung und der Abwanderung aus den ländlichen Regionen betroffen. Mit der Gründung des OÖ Bauernbundes als politische Interessensvertretung wurde ein wesentlicher Grundstein Weiterlesen…

Bauernhöfe in ganz Österreich öffnen ihre Tore von 1. bis 31. Mai

Im persönlichen Gespräch können Besucherinnen und Besucher erfahren, was sie immer schon wissen wollten! Realistischen Einblick in den Alltag und die Vielfalt der oberösterreichischen Landwirtschaft Ziel der österreichweiten Aktion der Jungbauernschaft ist es, Landwirtschaft so zu zeigen, wie sie ist und für alle begreifbar zu machen. „Über die Landwirtschaft werden Weiterlesen…