Neue Obfrau für das „Netzwerk Agrar“

Karl-Heinz Schaurhofer übergibt die Führung der Angestelltensektion des OÖ Bauernbundes an Andrea Steinmetz. Bei der Generalversammlung des „Netzwerkes Agrar“ – der Angestelltensektion im Oberösterreichischen Bauernbund – am vergangenen Montag blickte der scheidende Obmann Karl-Heinz Schaurhofer auf seine zweijährige Tätigkeit zurück. Wie es der Name sagt, dient die Organisation vor allem Weiterlesen…

Bauernbund-Skitag war voller Erfolg

Am 09. Jänner fand der erste Bauernbund-Skitag in Hinterstoder statt. Die Mitarbeiter des OÖ Bauernbundes verkauften beim eigens eingerichteten Bauernbund-Stand die Tagesskipässe. Mehr als 200 Bauernbündlerinnen und Bauernbündler nahmen das tolle Angebot des Bauernbundes in Anspruch und konnten eine Tagesskikarte um nur 29 statt 46 Euro erwerben. Damit diese exklusive Weiterlesen…

Neue Bundesregierung angelobt

Regierungsprogramm trägt klare bäuerliche Handschrift „Die Kernanliegen des Bauernbundes finden sich im Regierungsprogramm der türkis-grünen Bundesregierung wieder“, begrüßt Bauernbund-Präsident Abg. z. NR DI Georg Strasser die Pläne der neuen Bundesregierung. Punkte wie die steuerliche Entlastung, Entbürokratisierung, Qualität der Produktion, Herkunftskennzeichnung, Schutz vor Billigimporten oder die Sicherung der GAP-Mittel sind zentrale Weiterlesen…

Investitionsförderung gestoppt

Alle verfügbaren Förderungsmittel für die Investitionsförderung (Vorhabensart 4.1.1) im Programm LE 14-20 sind mit Jahresende 2019 vollständig ausgeschöpft, daher musste ab 1.1.2020 ein Antragsstopp festgelegt werden. Förderanträge in der einzelbetrieblichen Investitionsförderung mit Eingangsdatum ab 01.01.2020 können auf Grund der Ausschöpfung aller verfügbaren Mittel leider nicht mehr entgegengenommen werden. Um alle Weiterlesen…

Führungswechsel an der Bauernbundspitze der Bäuerinnen im Bezirk Gmunden

Die bisherige Bezirksbäuerin Anni Wimmer aus Roitham legte ihre Funktion, bei der am 7.1.2020 stattgefundenen Versammlung der Ortsbäuerinnen und ihrer Stellvertreterinnen des Bezirkes in Altmünster (Gh. Maximilian Stube), zurück. Nach insgesamt 15 Jahren Tätigkeit als Bezirksbäuerin übertrug sie damit auch die Verantwortung für die nächsten 6 Jahre in jüngere Hände. „Die Weichen Weiterlesen…

Bewusst einkaufen zu Weihnachten

Frohe Weihnachten mit Lebensmittelvielfalt aus heimischer Produktion. Unsere Bäuerinnen und Bauern machen’s möglich, ist Landesbäuerin Johanna Haider überzeugt. Zu Weihnachten soll etwas Besonderes auf den Tisch! Aber was krönt die festliche Tafel? Der Festtagsbraten vom Fleischer oder Direktvermarkter aus der Region oder doch der fangfrische Fisch aus Übersee? Das Besondere Weiterlesen…