Nur faktenbasierte Diskussion bringt die Landwirtschaft weiter

Die Auseinandersetzung mit der Land- und Forstwirtschaft erfordert eine Diskussion auf wissenschaftlicher Basis ohne polemische Angstmache. Staubende Äcker, vertrocknete Wiesen und zusammenbrechende Fichtenbestände – all diese Folgen der außergewöhnlichen Dürre mussten in Oberösterreich vergangenes Jahr beobachtet werden.: „Für unsere oberösterreichischen Bäuerinnen und Bauern stand 2018 ganz klar der fehlende Niederschlag Weiterlesen…